Startseite
Wir über uns
Kontakt
Seminare
    Persönlichkeit
    Meditation
    Psychosynthese
    Stressabbau
    Aufstellungsarbeit
    Körper und Gesundheit
    Speziell für Frauen
    Weiterbildung
    Indianische Wege
Einzelbegleitung
Aktuelles
InfoMix

Verhaltensoriginalität

Zwei Informationsabende zum Themenfeld

für Eltern, Großeltern, erwachsene Bezugspersonen, GruppenleiterInnen, PädagogInnen, etc.
mit Maga. Machris Porstner

Wenn die „Originalität“ von Kindern in der Gruppe zur Belastung wird

Sicherheit im Umgang mit „originellem“ Verhalten von Kindern entwickeln

„Kinder verhalten sich so lange, bis sie das Gefühl haben, verstanden zu sein.“
Daniela Kobelt Neuhaus


 


Nach oben

Doch wie damit umgehen...

...wenn ich als erwachsene Bezugsperson in der Alltagssituation die „Originalität“ des Verhaltens von Kindern als störend, belastend
und möglicherweise sogar bedrohlich empfinde? Wie umgehen mit Gefühlen der Überforderung, Hilflosigkeit und Verunsicherung aller Beteiligten?
Die Basis eines konstruktiven und für alle auch entlastenden Umgangs mit jenen Kindern, deren Verhalten uns zunächst „den letzten Nerv raubt“ ist das Finden einer
inneren Haltung, die uns einen Zugang des Verstehens entwickeln und in weiterer Folge eine neue Qualität von „In-Kontakt-Sein“ herstellen lässt.
Die beiden Informationsabende bieten eine erste Einführung in die theoretischen Grundlagen eines solchen verstehenden Zugangs und stellen darauf aufbauend
einige Möglichkeiten alltagspraktischer Umsetzung vor.



Nach oben

Folgende Themen werden uns dabei leiten:

Wie lassen sich im kindlichen Verhalten Anzeichen von Stress, Hilflosigkeit und emotionaler Überforderung erkennen?
Kennen lernen und Ausprobieren von Methoden zur Stabilisierung emotional überforderter Kinder
Die eigene Psychohygiene: Anerkennen der eigenen persönlichen wie auch beruflichen Ressourcen und Grenzen


Nach oben

Weitere Informationen

Arbeitsweisen: theoretische Inputs, Gespräch und Austausch, Arbeit mit Beispielen
Referentin: Maga. Machris Porstner (Psychologin, ausgebildet in psychologischer Beratung und verschiedenen traumatherapeutischen Ansätzen)
Ort: Bildungszentrum Floridsdorf, Pius Parsch-Platz 2, 1210 Wien

Diese Veranstaltung wird derzeit nicht im Zentrum angeboten. Bei Interesse können gesondert Termine für geschlossene Gruppen vereinbart werden.
Ich halte die Veranstaltung auch gerne in Ihrer Institution ab! Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an
Maga. Machris Porstner
mobil: 0664/475 44 06
Email: machris.porstner@ganzheitliche-wege.at



Nach oben

Von der Wahrnehmung der „Originalität“ des Kindes / Erste Hilfe in der Krise!

Impressum / Datenschutzerklärung